E-Mails kostenlos sicher versenden

2010-09-20_PGP_Facebook_web_Kopie Alternativen zum E-PostBrief der Deutschen Post oder "Wie vermeide ich, dass jeder meine E-Mails lesen kann?"

Ein neuer Service ist stark im Kommen und will neben der E-Mail eine sichere Alternative zur Versendung von streng vertraulichen Daten und Dokumenten bieten. Gemeint ist der E-PostBrief der Deutschen Post und die sogenannte De-Mail anderer Anbieter. Im Vordergrund der Angebote stehen ein hoher Grad an Verschlüsselung, um E-Mails vor ungewünschten Einblicken Dritter zu schützen. Diese Angebot sind allerdings kostenpflichtig, denn für das Versenden eines E-PostBriefes oder einer De-Mail wird eine Pauschale von rund 0,50 Euro berechnet.

Verschlüsselte E-Mails gibt es schon sehr lange und lassen sich ohne Entstehung von immensen Kosten realisieren, mithilfe der PGP Verschlüsselung. PGP ist ein Programm zur Verschlüsselung von E-Mails und anderen Dateien. Der Empfänger eines solchen Dokumentes kann sich darauf verlassen, dass der Absender auch der Autor ist, und kein Dritter es versendet bzw. verändert hat.

Wie verschlüssele ich meine E-Mails mit PGP?

Ganz einfach: kontaktieren Sie uns telefonisch unter der 0621 - 483 44 04 oder per E-Mail an info@paul-bockenheimer.de. Wir unterstützen Sie gerne bei der Einrichtung der PGP Software, damit Sie Ihre E-Mails zukünftig kostenlos verschlüsselt versenden können.

Wir freuen uns auf Sie!

Mit freundlichen Grüßen,
Ihre Paul Bockenheimer GmbH